Ontrack EasyRecovery für iPhone stellt schnell gelöschte Dateien aus verschlüsselten iTunes- und iTunes-Backup-Dateien auf einem Windows- oder Mac-System wieder her.

Die Anwendung unterstützt iOS 14.x, 13.x, 12.x,11.x,10.x, 9.x, 8.x, 7.x, und 6.x. Laden Sie Ihre Version herunter und starten Sie die Dateiwiederherstellung aus einer verschlüsselten iTunes-Backup-Datei zu starten.

boxshot_oerhome_iphone_shadow

 

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac oder PC aktualisiert ist und Sie die neueste Version von iTunes verwenden.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um verlorene Daten aus der iTunes-Sicherungsdatei wiederherzustellen:

1. Starten Sie das Programm "Ontrack EasyRecovery für iPhone" auf Ihrem Computer.

2. Klicken Sie auf die Option "iTunes-Backup wiederherstellen" auf der linken Seite. Die Software scannt das System nach iTunes-Backup-Dateien und listet sie zusammen mit dem Erstellungsdatum auf. 

3. Wählen Sie ein iTunes-Backup aus, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten.
 
4. Klicken Sie im linken Bereich auf den Typ der Daten, die Sie wiederherstellen möchten. Sie können Kamerarolle, Fotostream, Kontakte, Nachrichten, Nachrichtenanhänge, Anrufverlauf, Kalender, Erinnerung, Sprachnotiz, Notizen, Notizenanhänge, Safari-Lesezeichen, WhatsApp, WhatsApp-Anhänge, Line, Kik Viber, Tango, WeChat und Apps Bibliothek wiederherstellen.  

Mit der Software können Sie eine Vorschau anzeigen, auswählen, wiederherstellen und auch nach bestimmten Fotos, Videos, Nachrichten und anderen Daten suchen. 

5. Wählen Sie aus, was Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Speichern. Wählen Sie ein Ziel, um die iPhone-Daten zu speichern.