Dienstag, 15. September 2015 von Philipp Lohberg

Weiterlesen


Freitag, 11. September 2015 von Michael Nuncic

Weiterlesen


Donnerstag, 10. September 2015 von Holger Engelland

Jedes Mal, wenn Datenverlust durch physische Beschädigungen ausgelöst wurde, muss der Datenwiederherstellungs-Ingenieur an den inneren Teilen der Festplatte arbeiten. Während solch fortgeschrittenen Datenwiederherstellungs-Projekten ist es wichtig, dass die bestmöglichste Luftqualität aufrechterhalten und sichergestellt wird. Die Standardumgebung für die Arbeit an geöffneten Festplattenlaufwerken wird in Bezug auf die Luftqualität als sogenannte „Class 100“ eingestuft.

Weiterlesen


Donnerstag, 10. September 2015 von Philipp Lohberg

Weiterlesen


Dienstag, 8. September 2015 von Philipp Lohberg

Silizium ist aus der Halbleiter-Herstellung bisher nicht wegzudenken. Bei zunehmender Miniaturisierung stoßen die Hersteller aber immer öfter an die Grenzen der Physik. Wo es mit Silizium nicht weitergeht könnte schwarzer Phosphor die Alternative sein.

Weiterlesen


Freitag, 4. September 2015 von Michael Nuncic

Weiterlesen


Freitag, 28. August 2015 von Ben Blomberg

HDD, SSD, Cloud oder doch CD - wie Sie das richtige Speichermedium für Ihre Ansprüche finden, erklärt dieser Blogbeitrag.

Weiterlesen


Donnerstag, 27. August 2015 von Michael Nuncic

Weiterlesen


Dienstag, 25. August 2015 von Holger Engelland

Weiterlesen


Dienstag, 25. August 2015 von Michael Nuncic

Lesen Sie eine Fallstudie zu Datenrettung bei NetApp Systemen.

Weiterlesen


Sonntag, 23. August 2015 von Michael Nuncic

Als eine Private Equity Firma beschloss seinen Vertrag mit dem bisherigen Daten-Hoster zu kündigen und zum Service- und Enterprise-Hosting-Anbieter Wirebird wechseln wollte, kam es zu großen Schwierigkeiten dabei, die gehosteten Informationen vom ehemaligen Anbieter herüber zu holen. Nicht-zugängliche Informationen auf Backup-Tapes Die Ingenieure von Ontrack stießen sofort auf einige bedeutende Herausforderungen, denn es stellte sich heraus, dass der ursprüngliche Hosting-Anbieter eine eigene Methode zur Datensicherung auf den Backup-Tapes angewandt hatte. Theoretisch bedeutete das, dass niemand anderes als der Anbieter selbst in der Lage wäre die Inhalte der Bänder wiederherzustellen, sodass die Daten zwar während der Laufzeit sicher, aber am Ende des Vertrags eben nicht mehr zugänglich sind.

Weiterlesen


Donnerstag, 20. August 2015 von Holger Engelland

Jedem von uns ist wahrscheinlich mehr oder weniger bekannt, dass die digitale Technologie Daten in einem binären System, also als einer Zeichenfolge von Nullen und Einsen, abspeichert. Aber das ist nicht ganz richtig! Hier erklären wir wie es wirklich ist...

Weiterlesen


Montag, 17. August 2015 von Michael Nuncic

Stellen Sie sich eine perfekte Rechenzentrums-Welt vor, in der Festplattenlaufwerke nie ausfallen oder ersetzt werden müssen. Eine Welt in der Laufwerke, die wenn sie das Ende ihrer Nutzungsdauer erreichen, einfach ausgelagert und durch neue ersetzt werden können. Leider ist die Realität für alle, die mit der Verwaltung eines Rechenzentrums befasst sind, nicht so einfach. Der Lebens-Zweck für Festplatten ist es schließlich, Daten zu speichern, das bedeutet, dass sie, bis sie richtig ausgemustert oder entsorgt werden, eine potenzielle Gefahr für die Organisationen im Hinblick auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Datenschutz darstellen.

Weiterlesen


Freitag, 7. August 2015 von Kathrin Brekle

Weiterlesen


Donnerstag, 6. August 2015 von Michael Nuncic

Die neue Datenschutzverordnung soll die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Behörden und privatrechtliche Unternehmen europaweit einheitlich regeln – bisher gelten 28 unterschiedliche Systeme. Hier die wichtigsten Punkte der EU-Datenschutzverordnung im Überblick: Berechtigtes Interesse Zweckbindung Profilbildung Datensparsamkeit

Weiterlesen


Freitag, 31. Juli 2015 von Michael Nuncic

Im Gegensatz zu herkömmlichen Festplatten werden die Daten in SSDs nicht auf einer magnetischen Oberfläche, sondern innerhalb von Flash-Speicherchips (NAND-Flash) gespeichert. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage: Wie lange ist die Lebensdauer oder der Lebenszyklus einer SSD?

Weiterlesen


Freitag, 31. Juli 2015 von Philipp Lohberg

Das Hacken geht weiter. Getestet wurde ein Scharfschützengewehr mit WLAN Schnitstelle. Sobald das Passwort geknackt ist (für versierte Hacker eine Kleinigkeit) kann sich der Einbrecher auf Root-Ebene in das Linux-System einklinken und auf fast alle Funktionen der Waffe zugreifen.

Weiterlesen


Freitag, 31. Juli 2015 von Michael Nuncic

Weiterlesen


Dienstag, 28. Juli 2015 von Michael Nuncic

Am 29. Juli wird das neue Microsoft Windows 10 als eine Weiterentwicklung der Windows 8-Version offiziell veröffentlciht. Was muss man bei einer notwendigen Migration auf das neue System beachten?

Weiterlesen


Dienstag, 28. Juli 2015 von Michael Nuncic

Weiterlesen