Datenspeicherung auf Band: Tipps zur Speicherung Ihrer Unternehmensdaten auf Tape

Donnerstag, 16. Mai 2019 von Tilly Holland

Die Langzeitdatenspeicherung ist immer noch eine Herausforderung für viele Unternehmen.

Vielen ist nicht bewusst, dass das Band aufgrund seiner Kosten, der speicherbaren Datenmenge und des Zeitraums, für den die Daten gespeichert werden können, immer noch ein wichtiger Akteur auf dem Speichermarkt ist.


Im Vergleich zu HDDs, SSDs oder sogar der Cloud ist das Band weit überlegen, wenn es um die Langzeitarchivierung geht. Wenn Sie jedoch wenig Erfahrung im Umgang mit Bändern haben oder weitere Informationen über die Verwendung von Bändern für die Speicherung benötigen, dann sollten die folgenden Informationen helfen. Wenn Ihre Frage oder Situation immer noch nicht beantwortet wurde, dann nehmen Sie hier Kontakt mit einem unserer Bandexperten auf.


Damit Sie herausfinden können, ob das Band eine gute Wahl für Ihre Speicherbedürfnisse ist, oder wenn Sie unsicher sind, wie Ontrack Ihnen in Bezug auf das Band helfen kann, finden Sie unten einige beliebte Szenarien und Fragen, mit denen wir im Laufe der Jahre konfrontiert wurden.


Ich habe eine Reihe von Bändern mit archivierten Daten. Ich muss darauf zugreifen, aber ich kann die Hardware/Backup-Software nicht finden, um sie wiederherzustellen.

Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, wäre Ihre erste Anlaufstelle der Versuch, eine Kopie der Sicherungssoftware zu erhalten, indem Sie sich online an einen Softwarehersteller oder -händler wenden. In vielen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass die benötigte Software nicht mehr verkauft wird. In diesem Fall wenden Sie sich am besten an einen Datenrettungsspezialisten. Unternehmen wie Ontrack verfügen über spezielle Tools und Hardware, mit denen sie Daten von Bändern wiederherstellen können, ohne dass die alte Backup-Software benötigt wird.


Ich benötige eine bestimmte Datei, die auf einem der Bänder gespeichert ist, die ich habe. Wie kann ich herausfinden, auf welchem Band diese Datei gespeichert ist?

Abhängig von der Software und dem Bandbibliotheks-System, das Sie verwenden, können Sie - als Bandbibliotheks-Administrator - möglicherweise einen Code-Befehl verwenden, um die bestimmte Datei aufzuspüren. Dazu müssen Sie allerdings den genauen Namen der gesuchten Datei kennen. Selbst wenn Sie den genauen Namen kennen, besteht immer noch die Möglichkeit, dass Sie die falsche Kopie der Datei abrufen, da es bei jeder erweiterten Sicherung mehrere Kopien derselben einzelnen Datei gibt. Um dies zu vermeiden, wäre eine einfache Lösung, einen Index und Katalog aller Bandmedien zu erstellen. Das würde Zeit sparen und wäre kostengünstig.


Es sieht so aus, als wären die Daten auf meinen Bändern versehentlich gelöscht worden. Gibt es eine Möglichkeit, sie wiederherzustellen?

Dies ist nicht etwas, das Sie selbst tun können. Die Wiederherstellung jeglicher Art von Daten, von jeglicher Art von Medien, sollte nur von einem professionellen Datenrettungsexperten durchgeführt werden. Viele Wiederherstellungen, die in den Händen von jemandem durchgeführt werden, der nicht weiß, was er tut, können zu irreversiblen Schäden und noch mehr Datenverlust führen. Die Wiederherstellung von Bändern ist eine der fortschrittlichsten Arten der Datenwiederherstellung; spezielle Werkzeuge, Hardware und ein großes Wissen über die Art und Weise, wie Daten strukturiert und gespeichert werden, sind erforderlich, um eine Bandwiederherstellung durchzuführen.


Ich habe eine Reihe von Bändern in verschiedenen Formaten. Wie kann ich sie standardisieren?

Es ist eine gute Idee, Ihre Bänder so zu migrieren, dass sie alle auf einer Plattform sind. Nicht, weil die Plattformen nicht gut genug sein könnten, sondern weil die meisten der einst eingeführten Plattformen längst nicht mehr existieren. Wenn die Hardware für diese Bänder nicht mehr existiert, können Probleme auftreten, wenn auf die Daten auf diesen Bändern zugegriffen werden muss. Die Möglichkeit, auf die Daten auf Ihren Bändern zuzugreifen, ist lebenswichtig, besonders wenn sie sensible Informationen enthalten. Es gibt immer noch eine Reihe von Band- und Backup-Speichersystemformaten, die auf dem Markt verfügbar sind. Wählen Sie dasjenige aus, das für die Anforderungen Ihres Unternehmens am besten geeignet ist, da es keinen wirklich "besten Typ" gibt. Wenn Sie darüber nachdenken, alle Ihre Banddaten auf eine konsolidierte Plattform zu migrieren, können Ihnen Experten wie Ontrack im Vorfeld des Prozesses helfen und Sie über alle mit der Migration verbundenen Risiken beraten.


Ich habe versucht, auf die Daten auf den Bändern meines Unternehmens zuzugreifen, aber sie sagen, sie seien leer! Was muss ich tun?

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, wenden Sie sich am besten an einen Datenrettungsspezialisten wie Ontrack. Spezialisierte Hardware kann verwendet werden, um das Problem zu umgehen und die Daten wiederherzustellen, aber dies sollte nur von einem Fachmann durchgeführt werden.


Das Bandlesegerät, das ich habe, funktioniert nicht mehr. Wie kann ich auf die Daten zugreifen, die ich archiviert habe?

Ohne das Bandlesegerät haben Sie leider keine Möglichkeit, auf die von Ihnen archivierten Daten zuzugreifen. Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, reinigen Sie Ihr Bandlaufwerk; sie wurden für harte Arbeit und Langlebigkeit entwickelt, so dass es mit etwas Glück wieder funktionieren kann. Wenn dies nicht funktioniert, sollten Sie entweder den Kauf eines neuen oder gebrauchten Laufwerks derselben Marke und desselben Modells in Betracht ziehen oder das Gerät zu einem Spezialisten wie Ontrack bringen.


Weitere Informationen zu den Dienstleistungen von Ontrack finden Sie auf der Website.

Banddaten wiederherstellen

 

Ontrack Datenrettungsblog

Das sagen unsere Kunden: