Tape Manager Services zur Kontrolle von Legacy Data

Mittwoch, 1. Juni 2022 von Ontrack Datenrettung

DST_image_970x300_hero-backup

Da Unternehmen immer mehr Daten erzeugen, speichern und nutzen, ist die sichere Speicherung und Archivierung von Altdaten unerlässlich, wenn sie die Compliance-Vorschriften erfüllen wollen.

Die meisten Unternehmen speichern ihre Langzeitarchive auf Band, da dies eine kostengünstige Lösung ist. Da sich jedoch die Kosten und die Technologie ändern, müssen viele Unternehmen ihre Backup-Kanäle häufig wechseln, was die Kontrolle der Altdaten zunehmend komplizierter macht.

Und da immer mehr Daten archiviert werden, wird es immer schwieriger, einen schnellen Zugriff auf die Altdaten zu gewährleisten und sie unter Kontrolle zu halten. Daher ist die ordnungsgemäße Verwaltung von Altdaten von entscheidender Bedeutung für die Reduzierung von Risiken und Kosten. Immer mehr Unternehmen wenden sich an Managed Tape Services, um ihre Altdaten zu kontrollieren und die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten.


Warum ist die Kontrolle von Altdaten wichtig?

Ein Unternehmen kann jederzeit eine Datenanforderung erhalten. Und wenn dies der Fall ist, ist es wichtig, dass es schnell und präzise reagieren kann. Geschieht dies nicht, kann dies zu einer Nichteinhaltung der Vorschriften führen, was sich letztlich auf das Geschäftsergebnis und den Ruf des Unternehmens auswirken kann.


Was ist ein Managed Tape Service?

Bei Managed Tape Services werden alte Datenbänder von Drittanbietern verwaltet, die dafür sorgen, dass die Bandarchive sicher bleiben und im Falle einer Compliance-Anfrage zugänglich sind.


Dies ist besonders wichtig für Unternehmen in stark regulierten Branchen, wie dem Finanzwesen, dem Gesundheitswesen und der öffentlichen Verwaltung.


Bandverwaltungsdienste umfassen in der Regel:


Auditing

Ein Bandaudit bietet einen Überblick über Ihre Altdaten, verhindert die versehentliche Zerstörung von Archivdaten, reduziert den Zeitaufwand für die Suche und Wiederherstellung von Daten und vermeidet Probleme mit der Einhaltung von Vorschriften und Rechtsstreitigkeiten.


Katalogisierung

Die effiziente Katalogisierung von Altdaten erleichtert Ihnen die Verwaltung dieser Daten. Der Dienstleister verwendet proprietäre Tools, die es ihm ermöglichen, Daten von jedem Band zu lesen und wiederherzustellen, unabhängig davon, wie es ursprünglich gesichert wurde, und selbst wenn es beschädigt wurde.


Migration

Wenn Ihre Bandformate nicht mehr unterstützt werden, kann der Managed Service Provider die Daten auf ein alternatives Format migrieren. Im Rahmen dieses Prozesses können die Daten auch konvertiert und auf einer einheitlichen Plattform konsolidiert werden.


Wiederherstellung und Recovery

Sind die Bänder beschädigt, defekt oder unzugänglich, können die Daten schnell repariert oder wiederhergestellt werden. Ziehen Sie eine Wiederherstellung in Betracht, wenn Ihre Bänder unzugänglich sind oder wenn Sie Unterstützung bei der Extraktion von Daten zu einem beliebigen Zweck (geschäftlich, rechtlich, Compliance) benötigen. 

Vorteile der Nutzung von Managed Tape Services

Tape Migration

Managed Tape Services bieten eine Reihe von Vorteilen, darunter:


Bessere Organisation

Die Organisation ist von entscheidender Bedeutung, denn sie stellt sicher, dass bei Bedarf die richtigen Daten identifiziert werden können, unabhängig von ihrem Format. Wenn die Daten nicht auf einem Backup-Server verfügbar sind, erstellen die meisten Anbieter von Managed Tapes Services einen Katalog für lose Bänder, so dass man schnell und einfach sehen kann, was darauf gespeichert ist.

Dank dieser Organisation und Übersichtlichkeit können Unternehmen leicht feststellen, welche Daten sie aus Gründen der Compliance aufbewahren müssen und welche vernichtet werden können. Dadurch wird auch die Speicherung einfacher.

Geringere Kosten

Managed Tape Services werden in der Regel auf Abonnementbasis bezahlt, was bedeutet, dass die Zahlungen regelmäßig und vorhersehbar sind. Darüber hinaus benötigen Unternehmen bei der Implementierung von Managed Tape Services keine Altsysteme mehr, die sie für die Verwaltung alter Sicherungsbänder einsetzen, was die Kosten senkt.


Optimierter Wissenserhalt

Wenn Unternehmen alte Sicherungssoftware verwenden, sind sie unter Umständen in hohem Maße von Mitarbeitern in Schlüsselpositionen abhängig, die sich mit diesen Systemen auskennen. Die Inanspruchnahme eines Managed Tape Service verringert diese Abhängigkeit, da die Mitarbeiter des Anbieters mit den meisten Sicherungsformaten bestens vertraut sind. Dadurch können sich die IT-Teams des Unternehmens auf andere Projekte konzentrieren und das Wachstum und die Effizienz des Unternehmens fördern.


Datenwiederherstellung

Für den Fall, dass Bänder beschädigt werden, kaputt gehen oder nicht mehr zugänglich sind, können die Anbieter von Managed Tape Services diese wiederherstellen und reparieren. Das bedeutet, dass der Zugriff auf die Daten weiterhin ohne Verzögerung möglich ist und die Einhaltung aller relevanten rechtlichen oder behördlichen Anforderungen gewährleistet ist.


Indizierung

Managed Tape Services beinhalten die Indizierung von Bändern, wodurch Unternehmen einen klaren, umfassenden und genauen Überblick über die auf ihnen gespeicherten Daten erhalten. Dies bedeutet, dass benötigte Daten und Bänder bei Bedarf schnell auffindbar sind, so dass das Unternehmen die Vorschriften einhalten und gleichzeitig Zeit und Geld sparen kann.


Zusammenführung von Daten

In Sektoren wie dem Finanzwesen finden häufig Fusionen und Übernahmen statt, und in diesem Fall ist es wichtig, dass auf die Daten der beiden beteiligten Unternehmen so schnell und einfach wie möglich zugegriffen werden kann.


Wenn Unternehmen mit anderen Unternehmen fusionieren oder diese übernehmen, erwerben sie in der Regel auch neue Altdatenbänder. Wenn diese Bänder nicht effektiv verwaltet wurden, ist es fast unmöglich zu wissen, welche Daten darauf gespeichert sind.


Flexibilität

Backup-Formate sind von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Wenn ein Unternehmen nicht mehr über die Software verfügt, die zum Lesen seiner Bänder erforderlich ist, kann eine Managed Tape Services-Lösung sicherstellen, dass alle Bänder gelesen, katalogisiert und in ein aktuelles, zugängliches Format migriert werden können.


Altdaten mit Ontrack Managed Tape Services kontrollieren

Mit über 30 Jahren weltweiter Erfahrung im Datenmanagement verfügt Ontrack über das Wissen und die Erfahrung, um Managed Tape Services für jedes Unternehmen anzubieten.

Wenn Sie uns die Verwaltung Ihrer Altdaten anvertrauen, können Sie nicht nur schnell auf Anfragen reagieren, der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO/GDPR) nachkommen, besser verwalten, welche Daten Sie aufbewahren und wo Sie sie speichern und Speicher- und Wartungskosten senken.

Unser Tape Services Team bietet unseren Kunden Sicherheit beim Zugriff auf Legacy-Daten auf Bändern und in virtuellen Backup-Umgebungen. Mit unseren firmeneigenen Tools können wir Daten von jedem Bandtyp lesen und wiederherstellen, unabhängig von Sicherungsmethode und Infrastruktur.


Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu besprechen, wie unsere Managed Tape Services Ihnen helfen können, Ihre Altdaten unter Kontrolle zu bringen, oder fordern Sie noch heute ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch an.