Beim Hochfahren gibt eine Festplatte ein charakteristisches Summen von sich. Dabei handelt es sich um ein gedämpftes Geräusch, gefolgt von einer Art Klickgeräusch, das dem Zugriff auf die Festplatte entspricht. Eine laute Festplatte, die klappert, deutet auf einen Fehler hin. Finden Sie heraus, um welchen es sich handelt und wie Sie ihn beheben können.

Que faire si mon disque dur fait du bruit ?

Laute Geräusche bei der Festplatte: Erstellen Sie zunächst eine Kopie Ihrer Daten

In einigen Fällen macht die Festplatte Geräusche und bootet nicht. In anderen Fällen hören Sie ein sich wiederholendes KlickgeräuschDie Festplatte startet, aber mit Mühe. Derartige Geräusche sind immer ein schlechtes Zeichen.

Wenn Ihr Computer immer noch startet, sollten Sie Ihre Daten sofort sichern, bevor Sie Ihre Festplatte reparieren lassen. Die Aufgabe ist nun, die Quelle der Geräusche und die Art der Fehlfunktionen herauszufinden.

 


Klack Klack der Festplatte: Ein Problem mit dem Schreib-/Lesekopf.

Beim Hochfahren des Computers hören Sie regelmäßig ein metallisches Geräusch. Dieses Klack-Klack der Festplatte deutet oft auf ein mechanisches Versagen des Schreib-/Lesekopfes oder einer seiner Komponenten, z.B. des Verstärkers, hin.

Wenn der Schreib-/Lesekopf auf den Plattenteller aufschlägt oder dieser falsch positioniert ist (z. B. durch eine zu grobe Handhabung oder einen Temperaturschock), kann Ihre Festplatte dieses charakteristische Geräusch machen.

Es kann sich auch um ein einfaches Verschmutzungsproblem (aufgrund einer zu staubigen Umgebung) handeln, ebenfalls im Bereich des Lese-/Schreibkopfes oder des Verstärkers. In beiden Fällen muss das defekte Bauteil repariert oder ausgetauscht werden. Überlassen Sie diese Aufgabe engagierten Experten, den Ingenieuren von Ontrack, die in Reinräumen arbeiten, um die Integrität Ihrer Daten zu wahren. Dazu müssen Sie Ihre defekte Festplatte nur in einem Ontrack-Labor abgeben oder bei Ihnen kostenfrei abholen lassen.

 

 


La zone de système peut être endommagée

Un disque dur qui émet un bruit répétitif peut également être le symptôme d’une défaillance au niveau de la zone de système. Cette dernière fait partie des composants essentiels de votre DD.

Situé sur le plateau magnétique, cet élément regroupe les données nécessaires au fonctionnement du disque dur (le System Log, le Firmware, les mots de passe, le Translator data...). Si cette zone est rayée ou endommagée, votre disque dur peut émettre des cliquetis réguliers. Ces dégâts physiques sont généralement causés par des chocs violents, une incendie, un dysfonctionnement interne ou tout simplement par l’usure des composants.

Dans ce cas précis, réparer vous-même le disque dur bruyant peut être risqué pour vos données. De préférence, faites appel aux services des professionnels comme les experts de chez Ontrack qui opéreront en salle blanche.

 

Der Systembereich kann beschädigt werden

Eine Festplatte, die sich wiederholende Geräusche macht, kann auch ein Symptom für einen Systembereichsfehler seinDas ist eine der wesentlichen Komponenten Ihrer HDD.

Dieses Element befindet sich auf der Magnetplatte und sammelt die für den Betrieb der Festplatte notwendigen Daten (das Systemprotokoll, die Firmware, die Passwörter, die Übersetzerdaten...). Wenn dieser Bereich zerkratzt oder beschädigt wurde, kann Ihre Festplatte regelmäßig klappern. Diese physikalischen Schäden werden im Allgemeinen durch heftige Erschütterungen, einen Brand, eine interne Fehlfunktion oder einfach durch den Verschleiß der Komponenten verursacht.

In diesem speziellen Fall kann es für Ihre Daten riskant sein, die laute Festplatte selbst zu reparieren. Wenden Sie sich vorzugsweise an die Dienste von Fachleuten wie den Experten von Ontrack, die die beschädigte Festplatte im Reinraum bearbeiten.


Ein PCB-Problem?

Wenn Ihre Festplatte laut ist und nicht hochfährt , könnte dies auch ein Fehler im PCB, der elektronischen Platine der Festplatte, sein.

Dieser elektronische Fehler tritt häufig nach einer Überspannung auf, aber interne Schäden können nicht ausgeschlossen werden. Bei dieser Art von Fehler reicht ein einfacher Austausch der Leiterplatte aus, um die Festplatte zu reparieren und die von ihr ausgehenden Geräusche zu stoppen. Es ist sicherlich möglich, diesen Austausch selbst durchzuführen, aber es ist klüger, die Reparatur Ihrer Festplatte erfahrenen Technikern anzuvertrauen.


Mon disque dur fait du bruit

Häufig gestellte Fragen

Sie hören Ihre Festplatte seltsame Geräusche machen und haben Fragen? Hier sind einige Antworten:

Warum macht meine Festplatte Geräusche?

Warum ist meine externe Festplatte laut?

Klack klack, piep piep: Warum klackert oder pfeift meine Festplatte?

Warum ist mein Computer laut?


 

Beauftragen Sie Ihre kostenlose* Datenrettungsanalyse

Sie erhalten eine kostenlose Abholung Ihres Speichermediums und eine Einschätzung, welche Daten wiederherstellbar sind sowie ein Festpreisangebot. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie Ontrack mit der Datenrettung Ihres Mediums beauftragen möchten.

Die Dauer der Analyse beträgt ca. 4 Stunden für Einzelfestplatten (HDD, SSD) und RAID-Systeme, für Smartphones & Tablets können bis zu 4 Arbeitstage benötigt werden. Dieser Zeitrahmen gilt innerhalb unserer üblichen Geschäftszeiten (Mo bis Fr 9.00-17.00 Uhr). Außerhalb unserer Geschäftszeiten steht Ihnen für den Notfall-Service die kostenlose 24-h Hotline zur Verfügung.

*Bei gelöschten Daten/formatierten Medien/ Wasser- und Brandschäden ist eine kostenpflichtige Diagnose notwendig.


 

Schritt 1

Medium / Datenträger
Schritt 2

Grund für den Datenverlust
Schritt 3

Details & Evaluierung

Für welche Art von Datenträger benötigen Sie eine Datenrettung?

Was ist der Hauptgrund für Ihren Datenverlust?

Welche Daten sind für Sie am wichtigsten? Weitere Kommentare?

* Die kostenlose Evaluierung ist eventuell nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns oder geben Sie Ihre Daten ein und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren. Wenn Sie Hilfe benötigen, rufen Sie uns bitte an: 0800 10 12 13 14

1. Kontaktdaten

2. Versanddaten

Möchten Sie Ihre KOSTENLOSE Analyse starten?:
Kostenloser Versand ist in Ihrem Land nicht möglich.
Mit dem Absenden dieses Formulars erkennen Sie folgendes an:
  • Die kostenlose Analyse wird von der KLDiscovery Ontrack GmbH, Hanns-Klemm-Str. 5, 71034 Böblingen durchgeführt.
  • Wenn die Datenrettung nicht möglich ist, oder Sie das Datenrettungsangebot nicht annehmen, können wir ihren Datenträger sicher löschen und entsorgen. Sollten Sie die Rücksendung ihres Datenträgers wünschen, berechnen wir ihnen 14,90€ inkl. MwSt. für Österreich und Deutschland sowie 16,90 CHF inkl. MwSt. für die Schweiz.
  • Dieses Formular berechtigt Ontrack, sofort mit dem FreeVal-Service zu beginnen. Als Verbraucher haben Sie die Möglichkeit die Bestellung innerhalb einer Frist von 14 Tagen zu stornieren, aber Sie erkennen an, dass Ihr Widerrufsrecht verloren geht, wenn Ontrack den FreeVal-Service vor dem Erhalt Ihrer Kündigung abgeschlossen hat. Alle Einzelheiten zur Stornierung und Ihre Rechte sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Datenwiederherstellung festgelegt. Um zu stornieren, senden Sie eine E-Mail oder rufen Sie Ontrack unter Verwendung der angegebenen Kontaktdaten an oder verwenden Sie das Widerrufsformular auf unserer Website.
  • Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und speichern, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.