26 Juli 2018

Ontrack erweitert seine Services für mobile Geräte

Ontrack eröffnet neue Labore für die Wiederherstellung von Smartphones und Tablets.

Böblingen – 26. Juli 2018 –

Die Datenrettungsexperten von Ontrack haben ihre mobilen Services erweitert, um der steigenden Nachfrage an Datenwiederherstellung von mobilen Geräten gerecht zu werden.

Alleine im Jahr 2017 erhielt Ontrack weltweit über 13.000 Datenrettungs-Anfragen für Smartphones, was einen deutlichen Anstieg gegenüber dem Vorjahr darstellt. Aus diesem Grund hat Ontrack in Großbritannien und Polen dedizierte Labore für die Wiederherstellung mobiler Geräte eröffnet, um die steigende Nachfrage in Europa abzudecken.

Als weltweiter Marktführer in der Datenrettung hat Ontrack spezielle Hardware und proprietäre Softwaretools für die noch schnellere Bearbeitung von mobilen Geräten entwickelt. Kunden profitieren zukünftig von den kürzeren Datenrettungs-Zeiten.

Ein weiterer Meilenstein ist die Einführung der Datenrückgabe per Cloud-Service, sodass Kunden auf ihre wiederhergestellten Daten noch schneller wieder zurückgreifen können.

"Im vergangenen Jahr ist die Nachfrage von Kunden, die Daten von ihrem Smartphone oder Tablet verloren haben, deutlich angestiegen", sagt Peter Böhret, Managing Director bei Ontrack in Deutschland. "Unsere neuen Datenrettungs-Möglichkeiten erweitern unsere bereits marktführenden Fähigkeiten und bieten sowohl Verbrauchern als auch Unternehmenskunden Zugang zu einem sicheren und zuverlässigen Wiederherstellungs-Service."

Jedes Labor verfügt über hochmoderne Tools und Technologien und unsere Experten arbeiten unter Einhaltung der höchsten Standards für Datensicherheit und Datenschutz. Darüber hinaus verfügt Ontrack über ein engagiertes Team von Forschungs- und Entwicklungsingenieuren, die stetig neue Techniken zur Wiederherstellung von Daten aus den neuesten Smartphone-Technologien entwickeln.

“Weltweit vertrauen Privatanwender, Unternehmen und IT-Dienstleister auf unsere Recovery-Services ", fügt Böhret hinzu. "Mit den neu etablierten Laboren und unseren eigens entwickelten Tools retten wir Daten von allen mobilen Geräten und jeder Datenverlustsituation.”

Ontrack bietet eine kostenlose und unverbindliche Analyse aller Medien, einschließlich mobiler Geräte, an. Wenn Daten von einem Mobiltelefon oder Tablet verloren gehen, empfiehlt Ontrack folgende Schritte:

  • Stoppen Sie sofort die Verwendung des Geräts, da die weitere Benutzung oder auch Wiederherstellungsversuche dazu führen können, dass Daten dauerhaft verloren sind.
  • Wenn das Gerät einen Flüssigkeitsschaden erlitten hat, sollten Sie auf keinen Fall versuchen, es einzuschalten oder aufzuladen. Wenn möglich, entfernen Sie den Akku.
  • Wickeln Sie das Gerät in ein feuchtes Tuch und verpacken es in einer versiegelten Plastiktüte.
  • Wenden Sie sich an die Fachleute von Ontrack, um das Gerät kostenlos abholen zu lassen.