Datarettung nach Lösung

Beschädigte Backup-Systeme

Ontrack bietet Datenrettungs-Lösungen für beschädigte Backup-Systeme alle Hersteller an. Auch für virtuelle Backup-Lösungen aller Hersteller, bei denen Kunden nicht auf ihre beschädigten Backup-Daten zugreifen können oder bei denen ein Ransomware-Angriff stattgefunden hat und sie nicht in der Lage sind, ihre Daten aus infizierten Backup-Dateien wiederherzustellen.

Experten Datenrettung bei Ransomware-Angriff

Ontrack hat eine neue proprietäre Technologie entwickelt, um Kunden bei Datenverlust auf beschädigten Backup-Systemen zu unterstützen.

Außerdem wird die Wiederherstellung bei beschädigten Backup-Systemen oder auch bei einer Ransomware-Infizierung unterstützt, die eine übliche Datenrettung aus dem Backup unmöglich machen würde. Mit der proprietären Technologie, die auf der 35-jährigen Erfahrung von Ontrack basiert, können die Experten Dateien aus infizierten oder beschädigten Backups wiederherstellen, selbst in den komplexesten Fällen. Auch häufige andere Szenarien, bei denen es zu Datenverlust kam, wie versehentliches Löschen, werden damit berücksichtigt.

Warum Ontrack

Gray-Hard Drive 3 Any Time

Mehrere Serviceangebote

Ontrack bietet flexible Serviceangebote, die Ihren individuellen Bedürfnissen und Budgetüberlegungen gerecht werden. Unsere Experten sind rund um die Uhr für Sie da.

Gray-Complete Transparency

Vollständige Transparenz

Wir möchten, dass Sie die Kontrolle über Ihren Datenwiederherstellungsprozess haben. Sie wissen genau, was Sie zurückerhalten können, bevor Sie bezahlen.

Gray-Raid 14 unrivaled Global

Unübertroffene globale Expertise

Unterstützt durch das weltweit größte Forschungs- und Entwicklungsteam verfügen wir über das Wissen und die Fähigkeit, Ihre individuellen Datenwiederherstellungsanforderungen zu erfüllen.

Case Study: Es ist möglich, Daten aus beschädigten oder infizierten Backups wiederherzustellen!

Unser globales Forschungs- und Entwicklungsteam hat ein spezielles Tool entwickelt, um das Problem der durch Ransomware infizierten Systeme zu beheben. So können unsere Kunden kritische Daten aus Backupdateien wiederherstellen, die sonst dauerhaft verloren wären.

Holger Engelland, Datenrettungs-Experte bei Ontrack gibt Einblicke in die Praxis:

Die jüngste Zunahme von Ransomware-Vorfällen, die auf Sicherungsdateien abzielen, bedeutet, dass Unternehmen, deren kritische Systeme beschädigt oder von Malware infiziert wurden, nicht mehr einfach auf ihre Backups zurückgreifen können, um wichtige Daten wiederherzustellen."

Unser globales Forschungs- und Entwicklungsteam hat ein spezielles Tool entwickelt, um das Problem der durch Ransomware infizierten Systeme zu beheben. So können unsere Kunden kritische Daten aus Backupdateien wiederherstellen, die sonst dauerhaft verloren wären.

Datenrettung eines Veeam Backup-Systems, das durch Malware infiziert wurde.

Unsere letzte erfolgreiche Datenrettung nach einem Cyber-Angriff führten wir für ein renommiertes europäisches Messeunternehmen durch. Bei der Ransomware-Attacke wurden über 100 Server teilweise verschlüsselt. Die Hacker forderten über 400.000 € Lösegeld. Die Bundespolizei und das internationale Team von Cybersecurity- und IT-Forensik-Experten konnten den Ransomware-Typ nicht identifizieren. Man konnte feststellen, dass der Angriff auf diesen Kunden zielgerichtet und mit keinen vorherigen Vorfällen vergleichbar war."

Was Kunden über unsere Datenrettungsdienste sagen

TrustScore /5

Displaying 4-5 Reviews

reviews

Datenrettungsprozess im Überblick

Ontrack verfügt über proprietäre Tools, mit denen Daten nach Ransomware-Attacken wiederhergestellt werden können - von verschlüsselten Systemen, virtuellen Maschinen, Backup-Dateien, Bändern und anderen Speichermedien.

1 Beratung

Beratung

Sofortige telefonische Beratung durch Datenrettungsspezialisten.

2 Analyse

Analyse

Der Datenträger wird ausgewertet, um festzustellen, welche Dateien wiederhergestellt werden können.

3 Datenrettung

Datenrettung

Die Daten werden im Labor bzw. Reinraum wiederhergestellt.

4 Rückgabe

Rückgabe

Die Daten werden über eine gesicherte Remote-Verbindung wiederhergestellt oder auf verschlüsselten Medien zurückgegeben.

Ransomware Whitepaper von Ontrack

Was tun, wenn man Opfer einer Ransomware-Attacke ist?

Unsere Kunden sind meist Unternehmen, die direkt betroffen sind. Dank unserer einzigartigen Erfahrung, unseres Fachwissens und unseres globalen Entwicklungsteams können wir unseren Kunden auch jederzeit im Notfall zur Seite stehen.

Lesen Sie dazu den Ransomware Guide und die besten Tipps zur Vermeidung eines Angriffs und das Ransomware Whitepaper:

Wie schnell benötigen Sie Ihre Daten?

Es stehen Ihnen drei unterschiedliche Servicelevel zur Verfügung. Wählen Sie je nach Dringlichkeit den passenden für Sie. Unsere Experten beraten Sie gerne. Um den Zustand der Daten zu bestimmen werden Ihre Medien von unseren Experten analysiert. Optional erhalten Sie einen detaillierten Online-Bericht mit allen wieder herstellbaren Dateien, bevor Sie sich für die Datenrettung entscheiden.

Standard

Standard

7 - 10 Geschäftstage

Express

Express

Durchschnittlich 3 Geschäftstage

Notfall

Notfall

Rund um die Uhr bis zur Fertigstellung

Erfahrungen, die zählen

Ontrack verfügt über umfangreiche Erfahrung im Umgang mit allen Arten von Datenverlustszenarien. Unser Ziel ist es, unseren Kunden Sicherheit bei Datenverlusten aufgrund von Hardwareausfällen, menschlichem Versagen, Naturkatastrophen oder Cyberangriffen zu bieten.

39

Jahre

Im Geschäft

1

Million+

Kunden, Tendenz steigend

120

Petabyte+

Daten wiederhergestellt

73,661,023,683

Von Datendateien, die in den letzten zwanzig Jahren wiederhergestellt wurden ... und jeden Tag werden es mehr!

Starten Sie jetzt Ihre Beginnen Sie mit der Datenrettung mit einer kostenlosen Beratung.

Kontaktieren Sie unser Expertenteam!

KLDiscovery Ontrack GmbH, Hanns-Klemm-Straße 5, 71034 Böblingen, Deutschland (Alle standorte anzeigen)