Unsere Websites und andere Seiten verwenden das, was in der Branche als "Cookies" bezeichnet wird. Cookies sind kleine Textdateien, die keinen Schaden auf Ihrem Gerät anrichten. Sie werden entweder: (i) vorübergehend für die Dauer einer Sitzung gespeichert (Sitzungscookies); oder (ii) dauerhaft auf Ihrem Gerät archiviert (permanente Cookies). Sitzungscookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Besuch beenden. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie sie aktiv löschen oder sie automatisch von Ihrem Webbrowser gelöscht werden.

 In einigen Fällen ist es möglich, dass Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Gerät gespeichert werden, sobald Sie unsere Website betreten (Cookies von Drittanbietern). Diese Cookies ermöglichen es Ihnen oder uns, bestimmte von dem Dritten angebotene Dienste in Anspruch zu nehmen (z. B. Cookies für die Abwicklung von Zahlungsdiensten).

 Viele Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Funktionen der Website ohne diese Cookies nicht funktionieren würden (z. B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Der Zweck anderer Cookies kann die Analyse des Nutzerverhaltens oder die Anzeige von Werbebotschaften sein.

OneTrust Cookie-Zustimmungstool

 Diese Website verwendet die Cookie-Zustimmungstechnologie von OneTrust, um Ihre Zustimmung zur Speicherung bestimmter Cookies auf Ihrem Gerät oder zur Verwendung bestimmter Technologien einzuholen und die Zustimmung in einer konformen Weise zu dokumentieren.

 Wenn Sie unsere Website besuchen, werden die folgenden personenbezogenen Daten an OneTrust übertragen:

 - Ihre Einwilligungserklärung(en) oder Ihr Widerruf der Einwilligungserklärung(en)

- Ihre IP-Adresse

- Informationen über Ihren Browser

- Informationen über Ihr Gerät

- Das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Website

Darüber hinaus speichert OneTrust ein Cookie in Ihrem Browser, um Ihre Einwilligungserklärung(en) bzw. Ihren Widerruf der Einwilligung zuordnen zu können. Die so erfassten Daten werden so lange gespeichert, bis Sie uns auffordern, diese zu löschen, das OneTrust-Cookie löschen oder der Zweck der Speicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben hiervon unberührt.

Wir verwenden Cookies über OneTrust, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungserklärungen einzuholen. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz bestimmter Technologien ist Art. 6(1)(c) der Allgemeinen Datenschutzverordnung 679/2016 (oder GDPR).

OneTrust stellt den OneTrust-Datenschutzhinweis unter: https://www.onetrust.com/privacy-notice/ und den OneTrust-Cookie-Hinweis unter: https://www.onetrust.com/cookie-policy/ zur Verfügung.

 Weitere Informationen über das Cookie-Zustimmungstoolstool und die Cookies innerhalb des Zustimmungstools selbst erhalten Sie, wenn Sie unten auf die Cookie-Einstellungen klicken.

Cookie-Einstellungen und Cookie-Beschreibung

 Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie hier klicken

Abmeldung von der Cookie-Nutzung

Mit Ausnahme der unbedingt notwendigen Cookies, die gesetzt werden, um das Funktionieren dieser Website zu ermöglichen, können Sie Cookies blockieren, indem Sie die Einstellung Ihres Browsers aktivieren, die es Ihnen erlaubt, das Setzen aller oder einiger Cookies abzulehnen. Nachstehend finden Sie Links zu den Hilfeseiten der wichtigsten Browser, die Ihnen erklären, wie Sie dies tun können. Wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass alle Cookies (einschließlich technisch notwendiger Cookies) blockiert werden, können Sie möglicherweise nicht auf alle oder Teile unserer Website oder anderer Websites, die Sie besuchen, zugreifen.

 Internet Explorer | Firefox | Chrome |  Safari Opera | Blackberry |  Safari iOS | Windows Mobile

 Zusätzliche Informationen

Von Zeit zu Zeit können wir externe Inhalte von Websites Dritter (z. B. Facebook, YouTube) in unsere Website einbetten. Diese Websites können Cookies verwenden, und die Datenschutzrichtlinien, die für solche Drittinhalte gelten, werden auf der Website des jeweiligen Anbieters veröffentlicht.