Das Whitepaper von Ontrack zum Wiederherstellen von Daten aus virtualisierten Infrastrukturen gibt Ihnen einen interessanten Einblick in die Arbeit unserer Datenrettungs-Spezialisten. Wir zeigen Beispiele aus der Praxis, und Tipps auf was man achten sollte, wenn man mit virtuellen Speicher-Systemen zu tun hat.

Einige Fakten:

  • Eine weltweite Umfrage zeigt, dass 2018 Unternehmen eine Datenmenge von 9,7 Petabyte zu bewältigen hatten. Das sind 569 % mehr als im Jahr 2016.
  • Im Durchschnitt betrug die Datenmenge, die bei einem Datenverlust wiederhergestellt wurde im Jahr 2018 ca. 2,5 Terabyte. Dies bedeutet ein Verlust von fast 1 Million US-Dollar pro Unternehmen.
  • Bei 40 Prozent aller Unternehmen, die Daten in einer virtuellen Umgebung speichern, ist es in den letzten 12 Monaten mindestens einmal zu einem Datenverlust gekommen. Nur ein Drittel dieser Unternehmen konnte 100 % der verlorenen Daten retten.
  • Gelöschte virtuelle Maschinen machen 40 % der häufigsten Fehler aus.
Whitepaper downloaden

Das Whitepaper kann als Risikomanagement oder als Disaster-Recovery-Plan verwendet werden. Benötigen Sie sofort Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter:

(D) 0800 10 12 13 14
(CH) 0800 880 100
(AT) 0800 644 150

Whitepaper Virtualisierung | Ontrack