Wir retten Ihre Daten

Ontrack ist weltweiter Marktführer in der Datenrettung und seit 1996 in Deutschland. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Angebot:

0800 10 12 13 14

Persönliches Datenrettungsangebot anfordern

Möchten Sie die Analyse im Datenrettungslabor beauftragen?:
Kostenloser Versand ist in Ihrem Land nicht möglich.
Mit dem Absenden dieses Formulars erkennen Sie folgendes an:
  • Die Analyse wird von der KLDiscovery Ontrack GmbH, Hanns-Klemm-Str. 5, 71034 Böblingen durchgeführt.
  • Wenn die Datenrettung nicht möglich ist, oder Sie das Datenrettungsangebot nicht annehmen, können wir ihren Datenträger sicher löschen und entsorgen. Sollten Sie die Rücksendung ihres Datenträgers wünschen, berechnen wir ihnen 14,90€ inkl. MwSt. für Österreich und Deutschland sowie 16,90 CHF inkl. MwSt. für die Schweiz.
  • Dieses Formular berechtigt Ontrack, sofort mit dem FreeVal-Service zu beginnen. Als Verbraucher haben Sie die Möglichkeit die Bestellung innerhalb einer Frist von 14 Tagen zu stornieren, aber Sie erkennen an, dass Ihr Widerrufsrecht verloren geht, wenn Ontrack den FreeVal-Service vor dem Erhalt Ihrer Kündigung abgeschlossen hat. Alle Einzelheiten zur Stornierung und Ihre Rechte sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Datenwiederherstellung festgelegt. Um zu stornieren, senden Sie eine E-Mail oder rufen Sie Ontrack unter Verwendung der angegebenen Kontaktdaten an oder verwenden Sie das Widerrufsformular auf unserer Website.
  • Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und speichern, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

    Durch Erfahrung erfolgreich

    Ontrack verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Datenwiederherstellung für alle Medien, Hersteller und Modelle und bietet Kunden bewährte Lösungen und Produkte. 

    Weltweit führende Technologieunternehmen vertrauen seit Jahrzehnten auf die Datenrettungsexpertise von Ontrack.

     

    Apple
    Blancco
    Cisco
    Dell
    IBM
    Microsoft
    NetApp
    Oracle
    Sandisk
    Toshiba
    VMware
    Western Digital

    Datenrettung für Unternehmen und Privatanwender


    Wie schnell benötigen Sie Ihre Daten?

    Es stehen Ihnen drei unterschiedliche Servicelevel zur Verfügung. Wählen Sie je nach Dringlichkeit den passenden für Sie. Unsere Experten beraten Sie gerne. 

     

    Standard

    7 - 10 Geschäftstage

    Express

    Durchschnittlich 3 Geschäftstage

    Notfall

    Rund um die Uhr bis zur Fertigstellung

     

    Um den Zustand der Daten zu bestimmen werden Ihre Medien von unseren Experten analysiert. Optional erhalten Sie einen detaillierten Online-Bericht mit allen wieder herstellbaren Dateien, bevor Sie sich für die Datenrettung entscheiden.

    * Wie lange die Analyse dauert hängt von der Art des Mediums ab: Einzelfestplatte (HDD), Solid State Drive (SSD): 
    Analysedauer 4 Stunden. Smartphone, Handy, Tablet, USB-Stick, SD-Karte, Memory Card, Server-Systeme, RAID, NAS, virtuelle Server etc.: Analysedauer bis zu 5 Tagen.


    Transparenz bei der Datenrettung


    icon

    Gibt es versteckte Kosten für die Analyse?

    Der gesamte Analyse- und Evaluierungs-Prozess ist transparent und ohne versteckte Kosten. Je nach Medium dauert die Erstanalyse nur wenige Stunden. 

    icon
    Wie lange dauert die Datenrettung?

    Der Prozess variiert je nach Medium und der Komplexität des Schadens. Mit der Erstanalyse erhalten Sie eine Einschätzung über die Dauer der Datenrettung.

    icon
    Wie erhalte ich die Daten zurück?

    Es gibt verschiedene Optionen: ein gesicherter Download aus einer geschützten Cloud-Umgebung oder der Rückversand auf einem verschlüsselten Laufwerk.

    icon
    Welche Informationen liefert die Erstanalyse?

    Der Analysebericht gibt Ihnen einen Überblick über die Komplexität des Schadens und die prozentuale Erfolgsrate.

    Ihre Datenwiederherstellung in 4 einfachen Schritten

    Ontrack begleitet Sie bei jedem Schritt, von der Beratung bis zum Wiedereinspielen Ihrer Daten in Ihre IT-Infrastruktur.


    Kostenlose Beratung

    Kontaktieren Sie uns weltweit rund um die Uhr, um eine kostenlose Beratung zur Datenrettung und ein schriftliches Preisangebot zu erhalten.

     

    Erstanalyse

    Die Analyse ist in vielen Fällen kostenlos. Innerhalb weniger Stunden nach Eingang Ihres Mediums erhalten Sie eine Empfehlung für die beste Möglichkeit Ihrer Datenrettung sowie ein Festpreisangebot.

     

    Datenrettung

    Wir stellen Ihre Daten auf der Grundlage des von Ihnen gewählten Service-Levels wieder her. Über unser sicheres Portal können Sie den Status Ihrer Wiederherstellung verfolgen und eine Liste der wiederherstellbaren Dateien anzeigen. 

     

    Rückgabe der Daten

    Sobald Ihre Daten wiederhergestellt wurden, erhalten Sie diese auf einem verschlüsselten externen Gerät zurück.

    Werden Sie Teil einer halben Million Unternehmen und Privatpersonen, die bei der Wiederherstellung ihrer Daten auf Ontrack vertrauen.


    Der Datenrettungsblog

    In unserem Blog finden Sie Beiträge über erfolgreiche Datenrettungen für Kunden, die neusten Datenrettungstechnologien und wertvolle Infos zu Datenmanagement und Datenvernichtung.

    Wie Sie das Beste aus Ihrem Bandarchiv herausholen können

    Dienstag, 1. Oktober 2019 von Tom McCaffrey

    Trotz der Verfügbarkeit neuerer Speicheralternativen wie Festplatten, Solid State Storage (SSDs), optische Speicher und Remote Services ist Band nach wie vor das am häufigsten verwendete Medium zur Sicherung und Archivierung von Unternehmensdaten.

    Weiterlesen


    Wie man mit Legacy-Tapes effektiv umgeht

    Mittwoch, 24. Oktober 2018 von Michael Nuncic

    Die Tape-Spezialisten von Ontrack Data Recovery erfahren in den letzten Monaten weltweit eine steigende Nachfrage nach Tape-Services. Laut den Experten, die sich mit diesen Projekten befassen, besitzen viele Unternehmen immer noch große Mengen von alten Legacy-Tapes mit archivierten Daten.

    Weiterlesen


    Wie kann man Daten wirklich endgültig löschen?

    Donnerstag, 23. Januar 2020 von Tilly Holland

    Es ist nicht nur wegen der DSGVO wichtig, dass Daten von Geräten endgültig gelöscht werden. Sonst finden sich personenbezogene Daten und private Informationen auf den Festplatten, die verkauft werden sollen. Denn Datendiebe und Cybercrime sind allgegenwärtig.

    Weiterlesen


    Worin besteht der Unterschied zwischen Garbage Collection und Trim?

    Mittwoch, 5. Dezember 2018 von Michael Nuncic

    Viele Heimanwender und erfahrene Computeradministratoren verwechseln die beiden SSD-Begriffe und Funktionen Garbage Collection und Trim. Sie scheinen miteinander verbunden zu sein, aber wie und warum ist hier die Frage.

    Weiterlesen