Wie teuer ist eine Datenrettung?

Jeder Schaden ist individuell und richtet sich nach Dringlichkeit, Schwere und Komplexität. Nach der Erstanalyse erhalten Sie ein verbindliches Festpreis-Angebot für die Datenrettung. Ohne versteckte Kosten.

  • Sie erhalten einen Evaluierungsbericht und ein Angebot
  • Verschiedene Service-Levels für jede Anforderung
  • Sie entscheiden, wie schnell Sie eine Datenrettung  benötigen
  • Auch Remote-Datenwiederherstellung  (RDR) über eine gesicherte Internet-Verbindung ist möglich
Medien-Analyse innerhalb von 4 Stunden

Was kostet eine Datenrettung?

Jede Datenrettung ist einzigartig. Der Preis richtet sich nach der Art und Komplexität des Schadens. Nach der kostenfreien* Analyse erhalten Sie einen Festpreis zusammen mit einer Information, welche Dateien wiederhergestellt werden können**.   

Der Preis für die Datenrettung einer Einzelfestplatten beginnt ab ab 594,- € inkl. MwSt. Eine Smartphone Datenrettung erhalten Sie zum Festpreis von 590€ inkl. MwSt. *Bei gelöschten Daten/formatierten Medien/ Wasser- und Brandschäden ist eine kostenpflichtige Diagnose notwendig.

Der Preis richtet sich nach der Schwere des Schadens und nach dem gewählten Service Level, also wie schnell Sie Ihre Daten wieder benötigen. Zur Information hier eine Übersicht über häufige Datenverlust Szenarien:

  • Leichter Software-Schaden, kein physikalischer Schaden oder Hardware-Problem;
  • Hardwareschäden, bei denen die Platte nicht geöffnet werden muss, sowie komplexe Softwareschäden;
  • Physikalische Schäden, bei denen die Festplatte geöffnet und im Reinraum bearbeitet werden muss;
  • Extrem schwerer Hardwareschaden, bei dem die Festplatte im Reinraum geöffnet werden muss und wo mehrere Ersatzteile für die Datenwiederherstellung nötig sind

**Wenn der Kunde mit dem Angebot nicht einverstanden ist und die Rücksendung des Datenträgers wünscht, trägt der Kunde die Kosten für die Rücksendung. 

 

 


Wählen Sie Ihren Service-Level

Zeit ist ein wichtiger Faktor bei der Datenrettung. Wir haben für jeden Anspruch den richtigen Service.

 

Standard

7 - 10 Geschäftstage

Express

Durchschnittlich 3 Geschäftstage

Notfall

Rund um die Uhr bis zur Fertigstellung

 

Um den Zustand der Daten zu bestimmen werden Ihre Medien von unseren Experten analysiert. Optional erhalten Sie einen detaillierten Online-Bericht mit allen wieder herstellbaren Dateien, bevor Sie sich für die Datenrettung entscheiden.

* Wie lange die Analyse dauert hängt von der Art des Mediums ab: Einzelfestplatte (HDD), Solid State Drive (SSD): 
Analysedauer 4 Stunden. Smartphone, Handy, Tablet, USB-Stick, SD-Karte, Memory Card, Server-Systeme, RAID, NAS, virtuelle Server etc.: Analysedauer 24 Stunden


So werden Ihre Daten wiederhergestellt

Der Datenrettungsprozess verläuft in vier einfachen Schritten


Kostenlose Beratung

Kontaktieren Sie uns weltweit rund um die Uhr, um eine kostenlose Beratung zur Datenrettung und ein schriftliches Preisangebot zu erhalten.

 

Datenrettungs-Analyse

Die Analyse ist in vielen Fällen kostenlos. Innerhalb weniger Stunden nach Eingang Ihres Mediums erhalten Sie eine Empfehlung für die beste Möglichkeit Ihrer Datenrettung sowie ein Festpreisangebot.

 

Datenrettung

Wir stellen Ihre Daten auf der Grundlage des von Ihnen gewählten Service-Levels wieder her. Über unser sicheres Portal können Sie den Status Ihrer Wiederherstellung verfolgen und eine Liste der wiederherstellbaren Dateien anzeigen. 

 

Rückgabe der Daten

Sobald Ihre Daten wiederhergestellt wurden, erhalten Sie diese auf einem verschlüsselten externen Gerät zurück.

Wir haben für Sie häufige Fragen zu Datenrettungspreisen und Kosten für Datenwiederherstellung zusammengefasst.

Für weitere Infos können Sie uns gerne direkt kontaktieren oder eine kostenlose Datenrettungsanalyse anfragen. 

Was kostet eine Datenrettung?

Ist eine Datenrettung teuer?

Welche Faktoren beinflussen den Preis für die Datenrettung?

Was kostet es, meine Festplatte zu reparieren?

Gibt es eine Online-Preisliste für Datenrettung?

Wie setzt sich der Preis für die Datenrettung zusammen?

Wie kann ich selbst abschätzen, welche Kosten für die Datenrettung auf mich zukommen?

Ist die Erstanalyse kostenlos?

Unterscheidet sich der Preis für eine Datenrettung von privaten Dateien von dem für die Datenwiederherstellung für Unternehmen?

Was kostet eine Datenwiederherstellung nach einem Ransomware- / Cyberangriff?

Wie schnell lassen sich beschädigte Daten reparieren?

Ist es günstiger, wenn ich selbst versuche meine Daten wiederherzustellen?

Muss ich mich gleich für die Datenrettung festlegen oder kann ich erst einen unverbindlichen Kostenvoranschlag sehen?


Über 50.000 Unternehmen und Partner vertrauen pro Jahr weltweit unseren Datenrettungs-Services.


Daten selbst wiederherstellen mit Datenrettungs-Software

Mit Software zur Datenrettung können Sie von gelöschtenoder formatierten Speichermedien Ihre Daten, Fotos oder Mac & iPhone-Dateien und Videos selbst wieder herstellen: Externe Festplatte, USB-Drives, SD-Karten, usw. Wenn Ihr Speichergerät einwandfrei und ohne Anzeichen physikalischer Schäden funktioniert, haben Sie gute ChancenDatenrettung per Software eine gute Option.

Zu den häufigen Problemen bei logischem Datenverlust gehören das  (versehentlich) gelöschte oder beschädigte Dateien, die Beschädigung von Dateiverzeichnissen durch einen Virus oder Ransomware. Wenn Ihre Festplatte immer noch erkannt wird, können Sie versuchen, mit unserer Ontrack EasyRecovery-Software Ihre Daten wiederzubekommen. Probieren Sie einfach die kostenfreie Testversion

Prijs / kosten van data recovery software